Wie versteht man ein Gedicht möglichst sicher? Beispiel: Novalis, „Armenmitleid“ (Mat8087-Inhalt)

Worum es hier geht: Auf der Seite https://textaussage.de/3-3-klausur-zu-einem-gedicht-wie-bereite-ich-mich-optimal-vor haben wir gezeigt, wie man in 3 Stunden oder auch in 3 Tagen weiß, wie man ein Gedicht analysiert. Hier beschäftigen wir uns jetzt mit einem speziellen Teilaspekt, nämlich der Frage: Wie kann ich mit maximaler Sicherheit ein Gedicht verstehen? Wir zeigen das am Beispiel des Gedichtes … Weiterlesen

„tschick“ – Kapitel 15

Das 15. Kapitel des Romans „tschick“. Am ersten richtigen Ferientag geht es Maik schon etwas besser und er nimmt sich sein Lieblingsbuch vor. In ihm geht es um Graf Luckner, einen deutschen Hilfskreuzer-Kapitän im Ersten Weltkrieg, der den Auftrag hat, englische Handelsschiffe zu versenken. Zitat 1: „und Graf Luckner sprach zu mir“ (79/80) „Ich hängte … Weiterlesen

Unser Ansatz: Da helfen, wo viele Schulbücher aufhören ;-)

Worum es hier geht: Glücklicherweise gibt es heute ziemlich gute Schulbücher. Allerdings haben es originelle Ansätze direkt aus der Praxis nicht leicht, in diese Bücher hineinzukommen. Aber warum gibt es das Internet? 😉 — Bei uns finden Sie also Infos, Tipps und Materialien, die wir für uns entwickelt haben – und dann dachten wir, warum … Weiterlesen