wird noch gefüllt

Der Bezugstext ist hier zu finden:

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/reflexionen/geschichten/2115390-Sonne-Palmen-und-immer-mehr-Muell.html

  1. Die Reportage beginnt mit einer Schilderung.
  2. Es folgt eine kurze Beschreibung der Lage und Geschichte der Gili-Inseln.
  3. Vorstellung der Besonderheit der erst spät erfolgten Besiedlung.
  4. Beschreibung der touristischen Situation: Ca. 4000 Besucher auf drei Inseln, die zusammen etwa 15 Quadratkilometer groß sind.
  5. Hinweis auf die zunehmenden Umweltprobleme, wenn der Tourismus „die beste aller schlechten Optionen“ ist.
  6. Vorstellung der Entwicklung seit 2009.
  7. Reaktion der Eingeborenen – wenig Widerstand
  8. Aktuelle Situation bis 2019
  9. Konfrontation der Touristenkultur und der einheimischen muslimischen Lebensweise
  10. Aktuelle Müllsituation
  11. Umweltschutzbemühungen bei fehlender regulärer Müllabfuhr
  12. Vorstellung freiwilliger Projekte
  13. Riffsystem
  14. Schäden an diesem System
  15. Bemühungen um Regeneration
  16. Sicht eines Restaurant-Betreibers aus Deutschland
  17. Problem des ansteigenden Meeresspiegels

Die Links auf der Übersichtsseite

Weiterführende Hinweise

  • Weitere Tipps und Infos sowie Materialien kann man unserem Stichwortverzeichnis entnehmen.
  • Ein alphabetisches Gesamtverzeichnis unserer Infos und Materialien gibt es hier.
  • Eine Übersicht über unsere Videos auf Youtube gibt es hier.
  • Das Gesamtverzeichnis unserer Themenseiten findet sich hier.