Gedichte interpretieren – Infos, Tipps und Materialien (Themenseite: Mat2655)

Was Gedichte so schwierig macht …

  • Gedichte erscheinen vielen Schülern als sehr schwierig – und sie haben auch ihre „gemeinen“ Stellen.
    • Denn sie sind
      • stark verkürzt,
      • dazu durchsetzt mit künstlerischen Mitteln
      • und begnügen sich häufig mit Andeutungen.
  • Wir werden auf dieser Seite alles zusammenstellen, was den Umgang mit Gedichten für viele Schüler und Schülerinnen zumindest etwas erträglicher und vor allem erfolgreich macht.

Hinweis auf besondere Gedichte, die fast jeder gerne für sich nutzt:

  • Nur schon mal der Hinweis, dass Gedichte nicht nur schwierige Texte aus Deutschbüchern sein müssen, es gibt ja auch Texte, die man sich gerne zu Hause oder unterwegs einfach auf die Ohren legt – und evtl. noch nach den „Lyrics“ sucht, nämlich Songs.
    Auf der folgenden Seite haben wir interessante Beispiele aufgeführt. Vielleicht machen sie wieder mehr Lust auf Gedichte, die in der Schule häufig eher als gefährliche Rätsel daherkommen 😉
    Hier ist die Liste zu finden:
    https://textaussage.de/gedichte-die-ganz-normal-zum-alltag-gehoeren-songs-lyrics-themenseite

Was man beim Umgang mit Gedichten aber auch im Auge behalten sollte 🙂

  • Wir möchten aber auch schon mal drauf hinweisen, dass Gedichte auch etwas Schönes sein können, dem man sich auch mal unvoreingenommen, also ohne Interpretationsdruck stellen kann.
    Uns hat ein Video beeindruckt, in dem ein Gehirnforscher zwei Dinge hervorhebt:

    • Das Gehirn kann sich bis ins hohe Alter auf neue Dinge einstellen, also „lernen“ im besten Sinne des Wortes.
    • Und das Gehirn sei kein Muskel,  den man einfach nur nutzen muss, um ihn zu stärken.
      Beim Gehirn komme es auf „Freude“ an, im Idealfall sogar Faszination, auf jeden Fall das Inter-Esse, also das Gefühl, dass man sein Ding macht.
    • Aus dem Grunde hängen wir an unsere Interpretationstipps alles an, was uns im Hinblick auf Kritik und Kreativität dazu einfällt.
      Das angesprochene Video kann man übrigens hier auf Youtube finden.

Ganz aktuell: Textaussage verstehen und Interpretations-Service

Wir wollen unsere Methode testen, deshalb:
Gedicht-Interpretation-Service
Einfach das Foto eines Gedichtes schicken – möglichst mit einer Frage
Wir schauen dann, wie wir helfen können:
https://textaussage.de/gedicht-interpretation-service

Hier ein schönes Beispiel, wie wir schnell mal eben ein modernes (Nicht-)Liebesgedicht „geknackt“ haben – und zwar über den Trick mit der Signalbündelung – und ein bisschen „Hypothesen“-Bildung wahr auch nötig. Aber dann hat es geklappt:
Albert Ostermaier, „abtropfen“ – ein Gedicht, das man schön über Signalbündelung erschließen kann Gedicht-Interpretations-Service
https://textaussage.de/albert-ostermaier-abtropfen-ein-gedicht-das-man-gut-ueber-signalbuendelung-erschliessen-kann

Und die beiden „Tricks“ führen uns auch schon zum nächsten Punkt:

Ausführlicher: einfacher Weg zum Erfolg mit Gedichten

Die Schritte mal an einem Gedicht durchgespielt:

Gedicht und Dichter

  • Normalerweise sind wir sehr dagegen, bei der Gedichtinterpretation den Autor und seine Biografie mit einzubeziehen.
  • Wenn es aber um sein Werk geht, kann es sehr sinnvoll sein, bei der Interpretation auch andere Gedichte heranzuziehen:
  • Ein schönes Beispiel ist das Gedicht „Fragen“ von Heinrich Heine. Es klingt sehr negativ. Wenn man „seinen“ Heine aber ein bisschen kennt, ahnt man, dass ein positiverer Schluss möglich gewesen wäre. Warum ihn also nicht anfügen 😉
    https://textaussage.de/heinrich-heine-fragen 

Unsere Youtube-Playlist mit hilfreichen Tipps zur Gedichtinterpretation

Playlist: Videos zum Thema „Gedichte verstehen“

Damit man etwas schnell findet, fangen wir mal mit „Sprungmarken“ an.

Das heißt man sucht etwas „Allgemeines“ zu Gedichten und kann dann direkt zu #allg# springen, indem man die Suche im Browserfenster nutzt.

Hier die Liste möglicher Sprungmarken:

  • #allg = Allgemeines zur Gedichtinterpretation
  • #aus = Wie erkennt man die Aussage eines Gedichtes, die Intention?
  • #deu:= Was versteht man unter einer Deutungshypothese und wie arbeitet man damit?
  • #gru = Gedichte – Grundwissen:
  • #her  = Beispiele für die sichere Interpretation von Gedichten (mit Hilfe der induktiven und hermeneutischen Methode)
  • #kna = Wie man  schwierige Stellen klärt.
  • #meh = Mehr schreiben – Was tun, wenn die Gedichtinterpretation zu kurz ausfällt?
  • #ind = Beispiele für die sichere Interpretation von Gedichten (mit Hilfe der induktiven und hermeneutischen Methode)
  • #inh = Inhaltsangabe bei Gedichten, wie schreibt man die?
  • #sta = Analyse und Interpretation von Stadtgedichten
  • #the = Wie erkennt man das Thema des Gedichtes und wie formuliert man es?
  • #vor Vorbereitung einer Klassenarbeit zum Thema „Gedichte“(mit Beispielen aus dem Bereich der Stadtgedichte)
  • #wiss – Was ist der Unterschied zwischen schulischer Interpretation und wissenschaftlicher Interpretation?

 

Einige Highlights:

Unsere sonstigen Materialien

Ein Beispiel, wie man die Andeutung in einem Gedicht mit Leben füllen kann, was auch Zeilen bringt, kann man an dieser Stelle in einem Eichendorff-Gedicht zeigen:

  1. Und mitten in dem Leben
  2. Wird deines Ernsts Gewalt
  3. Mich Einsamen erheben,
  4. So wird mein Herz nicht alt.
    Näheres auf dieser Seite:
    https://textaussage.de/test-induktiv-deduktiv-kombiniert-eichendorff-abschied
  • Ein besonders krasses Beispiel ist:
    Bertolt Brecht, „Vom Glück des Gebens“ – schönes Beispiel für die Möglichkeiten der Kritik über Test in der Realität, Anschaulichkeit
    Das Problem ist hier, dass die ganze Aussage des Gedichtes von diesem Praxis-Test abhängt.
    https://textaussage.de/bertolt-brecht-vom-glueck-des-gebens

Weitere Tipps und Hilfen zum Umgang mit Gedichten – einschließlich Kreativität

 Wer noch mehr möchte …

Übersicht über die speziellen Themenseiten zur Analyse und Interpretation

Übersicht über unsere aktuellen Interpretationsseiten:

Mat4416 = Analysieren und Interpretieren allgemein
https://textaussage.de/themenseite-analysieren-interpretieren

Mat4415 Kurzgeschichten interpretieren
https://textaussage.de/kurzgeschichten-interpretieren-themenseite

Mat2655 Themenseite Gedichtinterpretation
https://textaussage.de/themenseite-gedichte-interpretieren

Wer noch mehr möchte …